Glück

Samstag, 16. April 2016

Ausschreibung Kunstpreis “Carl Laemmle – ein Schwabe gründet Hollywood”

Zum 150. Geburtstages des in Laupheim geborenen Hollywood-Pioniers Carl Laemmle veranstalten das Museum zur Geschichte von Christen und Juden in Laupheim und der Berufsverband Bildender Künstler Ulm 2017 eine Ausstellung mit Kunstpreisvergabe zum Thema: “Carl Laemmle – ein Schwabe gründet Hollywood”. Professionell arbeitende Künstler und Künstlerinnen sind eingeladen, Arbeiten zu den Themen Film und Filmgeschichte, Carl Laemmle und seinem Wirken als deutsch-jüdischer Auswanderer im Kosmos Hollywoods einzureichen. Zugelassen sind Arbeiten in allen künstlerischen Bereichen. Die Entscheidung über die Ausstellungsteilnahme und die Preisvergabe wird durch eine unabhängige Fachjury getroffen. Die Ausstellung findet von Januar bis Juli 2017 im Museum zur Geschichte von Christen und Juden in Laupheim statt, es erscheint ein Katalog. Das Preisgeld beträgt 3 000 EUR.

Weitere Informationen:
http://www.kuenstlerhaus-ulm.de/category/blog/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen