Glück

Montag, 20. November 2017

Bremische Evangelische Kirche - Ausschreibung Stipendium 2018/2019

Die Bremische Evangelische Kirche vergibt ein 10-monatiges Arbeitsstipendium an Bildende Künstlerinnen und Künstler aus Bremen und dem direkten Umland. Professionell arbeitende qualifizierte Künstlerinnen und Künstler erhalten die Möglichkeit, sich im Rahmen dieses Stipendiums mit dem Verhältnis von Kunst und Religion mit ihren künstlerischen Mitteln auseinanderzusetzen. Dies sollte als Teil der eigenen künstlerischen Arbeit geschehen in der Auseinandersetzung - mit aktuellen gesellschaftlichen Themen oder - mit der Historie und dem sozialen Leben einer Kirchengemeinde oder - mit der Kirche als architektonischem Raum oder - mit der Kirche als spirituellem Raum. Die künstlerischen Ergebnisse und Statements werden in Absprache mit dem Stipendiaten/ der Stipendiatin in einer Ausstellung am Ende oder während des Stipendiums der Öffentlichkeit präsentiert. Eine Dokumentation wird erwartet. Das Stipendium ist mit € 10.000 in einer monatlichen Zuwendung von € 1.000 dotiert. Für die Dokumentation sind bis zu € 4.000 vorgesehen. Sollte der Projektvorschlag mit erheblichen Materialkosten verbunden sein, muss darüber gesondert verhandelt werden. Das Stipendium beginnt jeweils am 1. April und endet am 31. Januar des Folgejahres. Bewerbungsschluss ist der 07. Januar 2018. Die Anträge müssen bis zu diesem Termin vollständig in der Kulturkirche St. Stephani Bremen vorliegen.


Weitere Informationen:
http://www.kulturkirche-bremen.de/archiv/dokumentation-ausstellungen_18203.php

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen