Glück

Montag, 23. April 2018

Sachsen-Anhalt - Ausschreibung Vorreiter 2018

Der Vorreiter richtet sich an die touristischen Betriebe des Landes Sachsen-Anhalt und dient in erster Linie als Motivationsinstrument für folgende Aspekte:
1) Entwicklung von attraktiven, originellen und marktorientierten touristischen Angeboten und Produkten
2) Entwicklung von innovativen und crossmedialen Marketingkonzepten oder Veranstaltungen zur Ansprache von bestehenden und/oder neuen Zielgruppen
3) Generelle Steigerung der Attraktivität des Reiselandes Sachsen-Anhalt

Teilnahmeberechtigt sind Unternehmen, Verbände, Vereine, Stiftungen, Netzwerke, Privatpersonen und Kommunen aus Sachsen-Anhalt mit Projekten für den Tourismus in Sachsen-Anhalt. Dieses Jahr werden zukunftsweisende, innovative und kreative Geschäftsmodelle, Marketingkonzepte, Kooperationsmodelle, Veranstaltungen, Produkte, Serviceangebote und Dienstleistungen gesucht, die sich mit originellem, service- und kundenorientiertem Anspruch an potenzielle Gäste Sachsen-Anhalts richten und als Geschäftsmodell versprechen, erfolgreich zu sein. Wir freuen uns auf eine bunte Mischung an Bewerbungen mit ganz unterschiedlichen Themenschwerpunkten, wie z.B. Informations- und Kommunikationstechnologie, Barrierefreiheit, Mobilität, Entschleunigung oder Spiritualität. Dem kreativen Unternehmertum sind keine Grenzen gesetzt, solange sich das Angebot vorrangig an Touristen wendet.
Für die Vorreiter locken attraktive Gewinne. Es winken Preisgelder in Höhe von bis zu 7.500 Euro. Zusätzlich haben alle Bewerber die Möglichkeit den Publikumspreis in Form eines Marketingpakets zu gewinnen.
Bewerbungsschluss ist der 27.06.2018

Weitere Informationen:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen